Dénia La Sella Golf Resort

Long Stay
Mid Stay
Short Stay

Goldenen Golf Resort and der Costa Blanca – Dénia La Sella

Für diejenigen, die eine wirklich hochwertige Unterkunft suchen, empfehlen wir das Dénia La Sella Golf Resort mit Unterkünften in den La Sella Premium Apartments, wo wir 27 schöne Golfbahnen und ein luxuriöses Spa-Hotel direkt vor der Tür haben.

Das La Sella Golf Resort liegt nur eine Stunde nördlich vom Flughafen Alicante und es ist nicht weiter zum Flughafen in Valencia, der eine Stunde nördlich von „La Sella“ liegt. Mit der Nähe (nur 10 Minuten mit dem Auto) zu sowohl Dénia als auch Jávea haben Sie Zugang zu vielen erstklassigen Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten auch in den Wintermonaten.

Im La Sella Golf Resort gibt es auch das Hotel Dénia Marriott La Sella Golf Resort & Spa, ein 5-Sterne-Hotel, das eine große Auswahl an Service und Gastronomie bietet. Darüber hinaus gibt es einen sehr schönen Golfplatz mit 27 Löchern (drei 9-Loch-Schleifen: Llebeig, Gregal und Mestral), entworfen von Jose M. Olazábal, und sehr gute Trainingsbereiche.

Elegante Apartments mit vollem Service

Während eines Mid oder Long Stay wohnen wir im La Sella Premium, das sind sehr elegante und geräumige Apartments, die neben dem Hotel und dem Clubhaus liegen. Es gibt Apartments mit 1 oder 2 Schlafzimmern, die wirklich höchsten Standards entsprechen.

Die Apartments mit 1 Schlafzimmer sind 75 Quadratmeter groß mit einem eleganten, kombinierten Ess- und Wohnzimmer, separater Küche sowie separatem Schlafzimmer mit Doppelbett und Terrasse oder Balkon. Die Apartments mit 2 Schlafzimmern sind 100 Quadratmeter groß und verfügen über ein weiteres Schlafzimmer mit Einzelbetten. Alle Apartments haben eine voll ausgestattete Küche, Geschirrspüler, Waschmaschine, Trockner, Safe und kostenloses WLAN. Sie liegen entweder im Erdgeschoss oder eine Treppe höher, ohne Aufzug.

Zahlreiche Restaurants und Ausflugsziele

Im La Sella Golf Resort gibt es 4 verschiedene Restaurants, eines davon im Clubhaus. Es gibt auch ein Fitnessstudio sowie ein Spa mit zahlreichen Behandlungen.

Es gibt einen Supermarkt und ein großes Einkaufszentrum nur wenige Minuten mit dem Auto entfernt und außerdem die gemütlichen Städte Dénia und Jávea mit zahlreichen Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten und Kultur. Hier gibt es auch viele goldene Strände, andere spannende Ausflugsziele wie Altea, Benidorm, Gata de Gorgos und – nicht zuletzt – können Sie 300 Sonnentage pro Jahr mit einem sehr milden Klima im Winter erwarten.

Dénia La Sella Golf Resort ist eine perfekte Oase für Golfer an der sonnensicheren Costa Blanca.

Willkommen zu einem unvergesslichen Aufenthalt an Costa Blanca!

Klicken Sie einfach auf die unten stehenden Links, um mehr über unsere Unterkünfte und Golfplätze zu erfahren, oder kontaktieren Sie uns unter +49(0)721 5099 8750 oder info@sunbirdie.com. Sie können auch hier auf der Website online eine Angebotsanfrage stellen.

Lesen Sie mehr über Golfreisen mit Sunbirdie...
Lesen Sie mehr über Long Stay Golfreisen...
Lesen Sie mehr über Mid Stay Golfreisen...
Lesen Sie mehr über Short Stay Golfreisen...

© Sunbirdie

Fakten Dénia La Sella

Kundenbewertung: Neues Ziel – 4.5 in Google.
Wo: Südostspanien, nördlich von Alicante
Beschreibung: Elegantes Golfresort mit 27-Loch-Platz von Jose M Olázabal, luxuriöses Spa-Hotel und elegante Apartments.
Klima: 300 Sonnentage im Jahr und sehr milde Winter.
  • Fügen Sie auf La Sella Golf so viel Golf hinzu, wie Sie möchten, oder spielen Sie abwechselnd auf einer Reihe anderer Golfplätze in der Nähe.

  • Perfektes Golfklima mit 300 Sonnentagen im Jahr und milden Wintern.

  • Kilometerlangen goldenen Stränden und kristallklarem Wasser.

  • 4 Restaurants im Resort und eine riesige Auswahl in den nahegelegenen Städten Dénia und Jávea.

Golfen in Dénia La Sella Golf Resort

La Sella Golf

Das La Sella Golf Resort ist eine erstklassige Golfanlage an der Costa Blanca mit drei Neun-Loch-Loops von José M. Olazábal.
  • Kundenbewertung: Neues Ziel, 4,4 bei Google
  • Platzcharakteristika: 3 Stück 9-Loch-Loops mit etwas anderem Charakter. Alle nach verschiedenen Winden benannt.
  • Baujahr: 1991
  • Architekt: José M Olazábal